Marcin Narloch, polnischer Anwalt (Radca Prawny) und Partner der Kanzlei

Marcin Narloch

Marcin Narloch ist Absolvent der Europa-Universität “Viadrina” in Frankfurt/Oder und der Adam Mickiewicz Universität in Posen (Polen), polnischer Anwalt (Radca Prawny) bei der Anwaltskammer (Okręgowa Izba Radców Prawnych) in Warschau.

 

Er besitzt darüber hinaus den Titel LL.M. Eur. – Magister im Europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht, der ihm durch die Ludwig-Maximilians-Universität in München verliehen wurde, sowie den Titel LL.B. – Bachelor of German and Polish Law.

Marcin Narloch betreut seit 10 Jahren deutsch-, englisch- und polnischsprachige Unternehmen bei der Ausübung ihrer Wirtschaftstätigkeit in Polen, insbesondere im polnischen Arbeitsrecht sowie im polnischen und internationalen Gesellschaftsrecht. Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt seiner anwaltlichen Tätigkeit ist die Beratung internationaler Unternehmen im polnischen Vergaberecht sowie bei der Realisierung von anderen Formen der öffentlich-privaten Zusammenarbeit. Darüber hinaus berät er Unternehmen im Rahmen der Vorbereitung für den Eintritt in den polnischen Markt und hier vor allem bei M&A-Transaktionen bedeutender mittelständischer Unternehmen. Die Beratung im polnischen Wettbewerbsrecht rundet seine berufliche Tätigkeit ab.

Sprachen:

polnisch, deutsch, englisch

Für Ihren Erstkontakt:

Rufen Sie uns an (D: 0049.30.920383-0508 oder PL: 0048.22.8542910) oder senden Sie uns eine Nachricht!

Beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.