Anwaltskanzlei Braun Paschke Narloch

Unsere Anwaltskanzlei berät seit 2004 ihre Mandanten im polnischen Wirtschaftsrecht sowie im polnischen Wirtschaftsstrafrecht. Der Sitz unserer Kanzlei befindet sich seit ihrer Gründung durch die Rechtsanwälte Steffen Braun und Adam Paschke in Warschau. Beide Gründungspartner sind deutsche Rechtsanwälte und Mitglieder der Rechtsanwaltskammer in Düsseldorf. Darüber hinaus sind beide Seniorpartner auf der bei der Kammer der polnischen Anwälte in Warschau (Okręgowa Rada Adwokacka) geführten Liste der polnischen Anwälte (Adam Paschke) sowie auf der Liste der ausländischen Juristen (Steffen Braun) eingetragen.

Vor diesem Zusammenschluss sind die Mitglieder unseres ständig wachsenden Kanzleiteams in verschiedenen Anwaltskanzleien in Polen erfolgreich tätig gewesen und verfügen daher über mehrjährige Erfahrungen in der Investitionsberatung.

Nicht nur unsere Mandanten haben uns das für eine erfolgreiche Zusammenarbeit notwendige Vertrauen geschenkt. Unsere Kanzlei wird seit der Gründung durch führende deutschsprachige Wirtschaftskammern und Wirtschaftsorganisationen empfohlen.

Ausdruck des uns entgegen gebrachten Vertrauens ist nicht zuletzt die Tatsache, dass Herr Rechtsanwalt Steffen Braun als langjähriger Vertrauensanwalt den Handelsrat der österreichischen Botschaft in Warschau berät (ab 2003).

Herr Rechtsanwalt Steffen Braun war darüber hinaus in der Zeit zwischen Mai 2006 bis September 2009 Vorstandsmitglied der Deutsch-Polnischen Juristen-Vereinigung e.V. (dpjv).

Unsere Kanzlei war vom 01. November 2008 bis zum 30. November 2014 Ständige Vertretung des Bundesverbandes der Mittelständischen Wirtschaft (BVMW) in Warschau.

Unsere Mandanten schätzen an unserem Beraterteam, dass wir aufgrund unserer Präsenz in Polen ständig vor Ort sind, Beratungsgespräche sowie Korrespondenz auf deutsch stattfinden, hingegen als Verhandlungssprache die polnische Sprache zur Verfügung steht. Dies ist insbesondere bei Kontakten mit polnischen Behörden sowie Verhandlungspartnern unserer Mandanten unerlässlich, ganz zu schweigen vom unmittelbaren Verständnis der jeweiligen Rechtsquellen.

Der Beitritt von Marcin Narloch (polnischer Anwalt/Radca Prawny) als Partner unserer Kanzlei verstärkt seit 2016 unsere Position in der Beratung deutscher sowie internationaler Mandanten.